07.12. ANALOG FILM LAB NRW: Expanded Cinema

Die Teilnehmenden erhalten eine Einführung in das Expanded Cinema, das performative Arbeiten mit analogen Filmprojektoren und den Optical Sound.

Mit Maja Milich & Anja Kreysing 

Termin: Sa, 07.12. – So, 08.12.2024
Uhrzeit: 10.00 – 17.00 Uhr
Anmeldeschluss: So, 24.11.2024
Zielgruppe: Einsteiger:innen

Das ANALOG FILM LAB NRW ist ein Treffpunkt für Analog- Intressierte, Filmemacher:innen und Künstler:innen aller Sparten, die mit analoger Filmtechnik arbeiten und experimentieren möchten.

Im zweitätigen Workshop werden analoge experimentelle Techniken des Klangs und/oder des Bildes erprobt. Auf Basis einer Grundlage zur Theorie & Praxis des Expanded Cinema werdet ihr dieses in audiovisuellen, performativen Erlebnissen untersuchen und erforschen.

All seminars of the ANALOG FILM LAB NRW can also be held in English or bilingual in German-English.


© Phil Fölting

Anja Kreysing, Klang- und Medienkunst, Meisterschülerin des deutschen Fluxus-Filmers Lutz Mommartz, weitere Studien bei Nan Hoover, Christina Kubisch. Akkordeonistin, Improviser (Workshops mit Malcolm Goldstein et al, certified Deep listening practitioner nach Pauline Oliveros). Live-Soundtracks für (Stumm-)Film, Video, Lichtkunst, Performance, Theater und für ihre eigenen Experimentalfilme mit Akkordeon und Elektronik sowie elektroakustische Environments und Klanginstallationen. Anja Kreysing setzt ihr computerisiertes Akkordeon im Sinne einer zeitgenössischen Kinoorgel für mächtige Klangwände und immersive Soundscapes ein. Kuratorin von „schwarz-weiss ist die bessere farbe“, Label für (Stumm-)Filmkonzerte und a/v Performances mit Helmut Buntjer. Für ihr künstlerisch-musikalisches Schaffen erhielt Anja Kreysing Preise und Stipendien, darunter das Stipendium für eine Medienkünstlerin, MSWKS des Landes NRW (2002). 

Mehr Infos: www.anjakreysing.de

Termine: Sa, 07.12. – Sa, 08.12.2024
Uhrzeit: 10.00 – 17.00 Uhr
Anmeldeschluss: So., 24.11.2024
Kosten: 140,00 € weitere Informationen zu Förderungsmöglichkeiten findest du hier
Anzahl: min. 6 Teilnehmende / max. 8 Teilnehmende
Ort: Seminarraum am Hawerkamp, Münster

Verbindliche Anmeldung

AGB & Datenschutzerklärung & Akismet Datenverarbeitung